• Notdienst
    • Störungsdienst

      Bei technischen Problemen
      in den Versorgungsbereichen
      Strom, Gas und Fernwärme
      sind wir täglich rund um die
      Uhr für Sie da. 

      Zentrale Servicerufnummer:

      03681 495-1111

  • Kontakt
    • Kundenservice direkt
         03681 495-500
         03681 495-1912
         kundenservice@swsz.de

      Zentrale Vermittlung
         03681 495-0

      SERVICEZEITEN
      Montag bis Donnerstag
      07.30 - 11.30 Uhr
      12.00 - 18.00 Uhr
      Freitag
      07.30 - 11.30 Uhr
      12.00 - 16.00 Uhr


  • Vor Ort
    • Postanschrift
      SWSZ GmbH
      Fröhliche-Mann-Str. 2
      98528 Suhl

      Routenplaner

      download
  • Downloads
    • Downloadcenter
      In diesem Bereich können Sie
      unsere Publikationen rund um
      die Themen Strom, Gas und
      Fernwärme online nachlesen
      oder herunterladen.

      Neben Vertragsunterlagen und
      Formularen finden Sie hier auch
      wissenswerte Unternehmensin-
      formationen.

      download




Qualität für Ihr Unternehmen

gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) - Angaben auf Basis der Daten für das Jahr 2017

Der Gesamtenergiemix 2017 der SWSZ GmbH setzt sich aus 52,9% erneuerbaren Energien gefördert nach dem EEG, 1,5% sonstigen erneuerbaren Energien, 10,1% Erdgas, 28,1% Kohle, 1,0% sonstigen fossilen Energieträgern und 6,5% Kernkraft zusammen. Damit sind 325 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0002 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

In der Position Erdgas und sonstige fossile Energieträger ist der von der SWSZ GmbH im HKW Bohrhügel mit einer effizienten Kraft-Wärme-Kopplungsanlage erzeugte Strom enthalten. Durch die gekoppelte Strom- und Wärmeerzeugung wird die eingesetzte Energie besonders effizient genutzt.

Der Energiemix 2017 in Deutschland setzt sich im Durchschnitt aus 33,1% erneuerbaren Energien gefördert nach dem EEG, 3,5% sonstigen erneuerbaren Energien, 10,2% Erdgas, 38,1% Kohle, 2,4% sonstigen fossilen Energieträgern, und 12,7% Kernkraft zusammen. Damit sind 435 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0003 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

Energieträgermix der SWSZ GmbH

Energieträgermix der SWSZ GmbH "RennsteigSTROM aus Wasserkraft"

Energieträgermix Deutschland

Umweltauswirkungen Energieträgermix SWSZ GmbH

Umweltauswirkungen Energieträgermix Deutschland

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.